Blickwinkel - Portal
Volkmar Schoene

Diesen Badegenuss rund um die Uhr

Ein Bad nehmen, das war schon immer populär. Aber in der heutigen Zeit genügt es nicht einfach, ein Wannenbad zu nehmen. Die Ansprüche steigen und auch das Zeitverhalten hat sich enorm verändert. Die Arbeitswelt ist anstrengender geworden und auch die privaten Probleme müssen bewältigt werden. Das geht auf die Gesundheit. Dabei werden Möglichkeiten nach einer Entspannung gesucht. Hier ist der Badezuber mit Ofen eine wunderbare Alternative zur Entspannung. Dieser passt in jeden Garten und Terrasse. Das Aufstellen ist auch einfach und hier gibt es keine langen Vorarbeiten. Es ist nur darauf zu achten, dass der Unterboden gerade ist. Dieser kann aus einer Schicht Kies oder auch aus Beton bestehen. In der Nähe sollte ein Wasseranschluss sein und schon kann der Badespaß losgehen.


Diese einzigartige Badegelegenheit kann rund um die Uhr genutzt werden. Es gibt nichts Schöneres, als nach einem stressigen Tag in den Holzbadezuber zu steigen. Das Wasser besitzt eine angenehme Wärme von etwa 40 Grad Celsius. Das ist das richtige Bad zur Entspannung. Diese Produkte werden aus Naturholz hergestellt und hier mehr Informationen vom Hersteller. Das macht auch diese Badegelegenheit so einzigartig. Dieses Holz wird in heimischen Wäldern angebaut und das ist auch sehr umweltbewusst. Dabei entfallen die weltweiten Transporte. Diese Art des Badens besitzt eine lange Tradition und das veranstalteten schon die Römer. Diese Tradition wird von vielen Menschen wieder entdeckt und der Bedarf ist enorm. Das nutzen nicht nur Einzelpersonen, sondern auch ganze Familien. Die Preise sind in der Anschaffung moderat, aber der Nutzen dabei ist enorm groß.



NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Physiotherapie, Rehasport und Podologie unter einem Dach +++ Nemviz City Lounge

Verantwortlich für diesen Beitrag: Volkmar Schoene