Blickwinkel - Portal
Erich Christoph-Borger

Hugin 2016 und ihre Panoramabilder leben.

Mehrere Einzelbilder zu einem großen Panoramabild zusammen zu fügen, davon träumen die PC-User. Und es ist garnicht mal so schwer, kostet nicht mal was und man bekommt ausgezeichnete Ergebnisse mit Hugin 2016, dem genialen Bildbearbeitungstool. Man legt Kontrollpunkte für die einzelnen Bildpaare an, an dessen Stelle dann die Bilder "zusammengefügt und überlagert" werden. Und mit diesem Tool werden sogar Helligkeits- und Farbunterschiede angeglichen.
Bilder-Upload.eu - share DEINE Bilder


Man braucht aber je nach Panoramagröße während der Herstellung bis zu mehreren 100 MB Festplattenspeicher, dieses sollte aber bei den heutigen Rechnern keine Unmöglichkeit mehr sein. Auch eine 64-Bit-Version des Bildbeasrbeitungstools ist vorhanden. Einfach hier nachlesen, informieren und runterladen.
Link: HUGIN 2016
.



ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH

Verantwortlich für diesen Beitrag: Erich Christoph-Borger