Blickwinkel - Portal
Linda Meyer

Mit Zahnarzt Seo mehr Patientenanfragen erhalten

Die Suchmaschinenoptimierung gehört zu den bewährten Marketing Strategien. Im Grunde gibt es keine Branche die nicht von einer professionellen Suchmaschinenoptimierung profitieren kann. So auch Zahnärzte. Dienstleister und Unternehmen gewinnen an Popularität und bekommen die Möglichkeit, Ihre Stärken besonders gut hervorzuheben.


Bertulli, der Schuh, der Sie unsichtbar größer macht!


Das Internet gehört in der Liste der Informationsquellen auf Platz eins. Auch nach dem Zahnarzt des Vertrauens wird recherchiert. Umso besser also, wenn die eigene Praxis-Webseite eines der ersten Ergebnisse auf der Suchmaschinenseite ist. Der Beginn einer jeden Suche im Internet ist so gut wie immer die Suchmaschine. Wer bestimmte Schlagwörter wie "Zahnarzt" und den persönlichen Wohnort eingibt, wird schnell fündig. Sofern es Informationen über jeweilige Praxen im Netz gibt. Häufig kommen Suchende nicht über die ersten drei Ergebnisseiten einer Suchmaschine hinaus. Ein Zahnarzt, der im Internet gefunden werden will sollte daher bemüht sein, möglichst als erstes Suchergebnis aufzutauchen. Für dieses Ziel kommt die Suchmaschinenoptimierung ins Spiel. Gut strukturierte Inhalte sind nicht nur besonders wertvoll für einen guten Eindruck bei potenziellen Patienten, sondern auch für die Positionierung in der Suchmaschine.




Verantwortlich für diesen Beitrag: Linda Meyer