Blickwinkel - Portal
Amile Bills

So bestimmen Sie die Qualitaet von Moebelschubladenfuehrungen

Der Möbelmarkt bietet heute eine Vielzahl unterschiedlicher Qualitätsoptionen. Von den günstigsten Optionen mit hohem Rabatt bis hin zu Top-End-Modellen, die Tausende kosten, gibt es ein Möbelstück für praktisch jedes Budget. Bei vielen der günstigeren Modelle erhalten Sie jedoch genau die Schubladenführungen - Furnica, für die Sie bezahlen. Zu lernen, wie man hochwertige Hardware erkennt, kann den Unterschied zwischen einem klugen Schnäppchenkauf und einem teuren Fehler ausmachen.


Überprüfen der Hardware

Beim Kauf eines Möbelstücks, egal ob teuer oder günstig, sollten Sie immer die Hardware überprüfen – und nicht nur die Schieber. Das gesamte Stück sollte sich solide anfühlen. Alle Schrauben und Nägel sollten sicher befestigt werden. Nichts sollte herausragen, und es sollte keine Haken geben. Außerdem sollten alle Teile sicher zusammenpassen. Das Stück sollte keine offensichtliche Schiefe oder Schiefe aufweisen. Jedes dieser Probleme geht weit über den Rahmen von Schubladenführungen hinaus - es weist auf einen schwerwiegenden Fehler im Design oder der Verarbeitung des Stücks hin.

Achten Sie bei der Inspektion darauf, dass Sie gründlich sind. Testen Sie alles, ziehen Sie jede Verlängerung heraus und untersuchen Sie alles auf offensichtliche Schäden. Dies kann schwierig sein, wenn Sie das Gerät selbst bauen, wie es viele der heutigen Schnäppchenjäger tun. Anstatt eine Schachtel zu untersuchen, schauen Sie sich das zusammengebaute Modell im Laden an, das wahrscheinlich einige Abnutzungserscheinungen erlitten hat. Lernen Sie, Anzeichen dafür zu erkennen, dass das Gerät auf eine Weise befestigt wurde, die bei einer Heimmontage möglicherweise nicht verwendet wird - zusätzlicher Kleber, zusätzliche Schrauben usw.

Gute Schrankschubladenführungen erkennen

Selbst erfahrene Möbelenthusiasten sind oft überrascht, wie unterschiedlich ein Slider von einem anderen sein kann. Zunächst stellt sich die Frage, wie es hergestellt wurde. In der Regel bieten Gleiter, die durch Rollformen hergestellt werden, die beste Festigkeit und Haltbarkeit. Rollformen ist ein Prozess, bei dem ein einzelnes Blech durch kundenspezifisch konfigurierte Walzen geführt wird, um eine Endform zu erreichen, die eine höhere Festigkeit hat, als wenn sie durch Falten oder eine andere einfachere Art der Befestigung hergestellt würde.

Rollformen ist so teuer wie es klingt. Die Ausrüstung ist kostspielig, und der Prozess erfordert ein gewisses Maß an Geschick. Nur wenige preiswerte Einheiten haben auf diese Weise Möbelschubladenführungen. Suchen Sie stattdessen nach einer Konstruktion, die aus einem soliden und ziemlich dicken Stück Metall zu bestehen scheint. Die größere Dicke trägt dazu bei, ein Verbiegen zu verhindern. Wenn Sie Zugang zu einem Ersatzschieber haben, versuchen Sie, ihn mit Ihrer eigenen Kraft zu biegen. Denken Sie daran, wie viel Gewicht es halten muss. Fühlt es sich solide an? Ist der Rollmechanismus sicher befestigt? Gleiten die Schubladen leicht oder gibt es einen Widerstand? Gute Schubladenschienen - Furnica lassen sich fast mühelos öffnen und schließen und haben eine gewisse Stärke.

Möbelschubladenführungen müssen nicht industrietauglich sein, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Es ist jedoch wichtig, sich ein gutes Bild davon zu machen, wie stark oder schwach sie wirklich sind – andernfalls könnten Sie später überrascht sein, dass Sie etwas völlig minderwertiges gekauft haben. Wenn Sie im Voraus wissen, worauf Sie achten müssen, sparen Sie Zeit, Geld und Ärger.


Verantwortlich für diesen Beitrag: Amile Bills