Blickwinkel - Portal
Jonas Klopp

Sport-BH ein Muss?

Neben einer guten Sporthose und einem atmungsaktiven Shirt, ist der Sport-BH für Frauen unabdinglich beim aktiven Sport treiben.

Der Sport-BH Test auf sportbh-vergleich.de zeigt dir eine große Auswahl an gängigen und trendigen BH-Modellen.

Aber wieso ist ein Sport-BH so wichtig?
Der Sport-BH stützt beim Sport die Brust und gibt ihr Halt. Das empfindliche Bindegewebe wird vor Stößen geschützt. Sollten Sie beim Sport keinen Sport-BH tragen, kann es schnell zu Quetschungen oder Verletzungen des Bindegewebes kommen.


Nicht jeder Sport-BH kann bei jeder Sportart getragen werden. Man unterscheidet zwischen low impact, medium impact und high impact. Diese drei Abstufungen geben alle einen unterschiedlichen Schutzgrad des Sport-BHs an. Mit einem low impact Sport-BH lassen sich vorwiegend Sportarten ohne schnelle und ruckartige Bewegungen ausüben. Hierzu zählen Yoga oder Pilates. Medium impact Sportarten sind zum Beispiel Aerobic oder Skifahren. Hier besteht selbst ein anspruchsvoller Schutz bei hoher Belastung. Sportarten der höcchsten Belastungsstufe sind z.B Tennis oder Joggen. Hier muss die Brust sehr gut gestützt und vor intensiven Bewegungen geschützt werden.



Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter+++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH

Verantwortlich für diesen Beitrag: Jonas Klopp