Blickwinkel - Portal
Andreas Mettler

Verpackungsmaschinen als Komplettloesung

Das Thema Verpackungen ist vor allem in der Industrie sehr relevant. Fast alles, was produziert wird, braucht eine Verpackung, die aus Folie, Karton und vielen weiteren Materialien bestehen kann. Diese Verpackung soll einerseits als Schutz dienen, andererseits den Inhalt zusammenhalten. Je nachdem, wie empfindlich das zu verpackende Gut ist, muss eine Stoßdämpfung integriert sein. Diese kann in der Materialbeschaffenheit der Verpackung selbst bestehen, oder man verwendet ein Füllmaterial. Dementsprechend vielfältig sind die Lösungen, die von den Herstellern von Verpackungsmaschinen angeboten werden.
Zu den Standardanlagen gehören beispielsweise Kartonaufrichter und Endverpackungsanlagen. Diese werden üblicherweise direkt mit der Produktionskette gekoppelt. Da immer mehr Maschinen dieser Art in modularer Bauweise konstruiert werden, ist die Integration in den jeweiligen Ablauf absolut unproblematisch.


Die Verpackungsmaschinen können also individuell zusammengestellt werden, wenn sich auf Anhieb keine Komplettlösung anbietet.
Die Spezialanlagen für bestimmte Branchen erleichtern ebenfalls die Suche nach der idealen Verpackungsmaschine. So gibt es beispielsweise funktionale Anlagen für Winzer, die mit allem ausgestattet sind, was zum Abfüllen von Wein benötigt wird. Bei anderen Verpackungsmaschinen sind Ergänzungen gewünscht, um die Standardfunktionen zu erweitern oder um die Bedienung an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Art der Bedienung orientiert sich unter anderem an den gewünschten Einstellmöglichkeiten und an der Sicherheit im Betrieb. Außerdem sollten die Kontrollfunktionen gut zugänglich sein und einen optimalen Einblick in den Arbeitsprozess bieten. So lassen sich Störungen und/oder Fehler frühzeitig erkennen und beheben. Dies ist sehr wichtig, um im Notfall schnell zu reagieren. Wenn die Verpackungsmaschine wieder ordnungsgemäß arbeitet, ist die Effizienz wiederhergestellt.
Welcher Verpackungsprozess letztendlich für die jeweilige Branche geeignet ist, dazu erhält man bei den Spezialisten eine ausführliche Beratung. Bei der Planung der Verpackungsmaschine können sich die Käufer über die Optionen informieren sowie über die Vorteile einer gewissen Flexibilität. Die Wartungsfreundlichkeit unterstützt dabei die optimale Verfügbarkeit und damit auch die Produktionssicherheit der komplett ausgestatteten Anlage.




Verantwortlich für diesen Beitrag: Andreas Mettler