Blickwinkel - Portal
Lange Roesner

Vielseitigkeit von Kinderbuggys oft unterschaetzt

Vielseitigkeit von Kinderbuggys oft unterschätzt

Die Welt der Kinderwägen hat sich in den letzten 20 Jahren deutlich geändert. Sollte früher das Baby sich von Punkt an nach B gefahren werden, müssen Buggys heute ganz anderen Anforderungen gerecht werden. Neben der Sicherheit spielt der Sitz und Liegekomfort sowie die Mobilität eine bedeutende Rolle. Junge Eltern gehen gerne Joggen, also wurde unter anderem der Jogger entwickelt, welcher führ höhere Geschwindigkeiten ausgelegt ist. Weitere Informationen zum Thema gibt es auf www.buggys-testsieger.de/.

Federung nicht vergessen

Wer auf der Suche nach eine, passenden Kinderwagen ist, sollte darauf achten, dass der Wagen über eine ausreichende Federung verfügt. Sie sogt dafür, dass Bodenunebenheiten nicht 1 zu 1 an den Insassen weiter gegeben werden. Weiterhin wichtig sind Feststellbremse und Reflektoren am Wagen. So wird dieser schneller und einfacher im Dunkeln von Autofahrer und anderen Straßenverkehrsteilnehmern wahrgenommen


Beim Kauf an die Zukunft denken

Babys wachsen schneller aus ihrer Kleidung heraus, als viele junge Eltern es für möglich halten. So sollte der Kinderwagen oder Buggy auch schon für die Zukunft entsprechend die steigenden Anforderungen der größer werdenden Insassen bewältigen können. Für dem Tragekomfort sollte der Wagen über eine Sitzschale verfügen. Diese kann dann schnell und einfach im Auto installiert werden.




Verantwortlich für diesen Beitrag: Lange Roesner