Blickwinkel - Portal
Carmen Kohler

Von Passbilder und Bewerbungsfotos

Früher konnten Passbilder auch zur Bewegung benützt werden und umgekehrt, doch seit einigen Jahren gibt es neue Richtlinien, die das vollkommen unmöglich machen. Die Bilder, die für einen Pass gedacht sind, müssen vom Fotostudio Westend auf eine ganz bestimmte Weise fotografiert werden. Diese Bilder werden zwar von einem Lesegerät erkannt, erfüllen aber keineswegs ästhetische Kriterien. Mit diesen Passbildern kann er auf das Amt gehen und bekommt nach wenigen Wochen seinen Pass, Reiseausweis oder Führerschein. Wenn er sich damit um eine Stelle bewerben möchte, dann hat er wahrscheinlich Pech, denn Passbilder München eignen sich nicht für Bewerbungen. Sollte also eine Bewerbung anstehen, dann darf auf gar keinen Fall der Fehler gemacht werden, die alten Passbilder hervorzukramen und diese an das Personalbüro zu schicken, denn damit hat der Bewerber keine Chance.


Gute Bewerbungsfotos München können vom gleichen Fotografen erstellt werden, doch jetzt sind nicht mehr die Vorgaben des Amtes gefragt sondern die Kreativität des Fotografen, der ein wahres Kunstwerk zaubern kann. Mit diesen Bildern kann sich der Bewerber dann beim Personalbüro sehen lassen und wenn die anderen Referenzen auch in Ordnung sind, dann hat er gute Chancen, zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden. Solche Bilder werden in der Regel auch digital weitergegeben, damit sie der Bewerber einfach in das Dokument kopieren kann. Manche scannen sie einfach ein, doch das Ergebnis ist nicht ganz dasselbe, denn die Qualität von Fotos, die als digitale Datei existieren und so auch weitergegeben werden, ist auf jeden Fall größer.

Der Fotograf Photogenika beherrscht beides. Er stellt wunderbare Bewerbungsfotos her und auch gute Passbilder. darüber hinaus kann ein guter Fotograf auch für viele Anlässe eingesetzt werden. Immer dann, wenn ein gutes Foto benötigt wird, kommt er zum Einsatz. Viele Menschen denken immer noch, dass viele Fotos gut sind, doch dem ist nicht so. Die Fotos müssen von einer hohen Qualität sein, damit sie der Besitzer gerne zur Hand nimmt und mit ihnen auf die Reise geht zurück in eine Vergangenheit. Manchmal mag die Zeit längst vergangen sein und keine Spuren mehr hinterlassen, manchmal sind die Spuren und die Zeugnisse auch noch in der Gegenwart vorhanden.



EINKAUF RUND UM DIE UHR +++ Boxsport in St. Ingbert +++ BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Bernard "Ben" Donfack v. Dog Event & Boxing Company +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Boxsport und Musik-Videos aus aller Welt

Verantwortlich für diesen Beitrag: Carmen Kohler