Blickwinkel - Portal
Phil Gilch

Wie richte ich meinen Dart Raum ein?

Was für den Gamer ist das Gaming Setup ist, ist für den Dartspieler das Darts Zimmer. Prinzipiell sind beides Hobbys, die mit wenig Ausrüstung funktionieren. Ein Monitor und eine Konsole oder ein paar Dartpfeile und eine Dartscheibe, schon kann der Spaß losgehen. Aber das Spielen macht doch viel mehr Spaß mit der richtigen Atmosphäre. Deswegen erfährst du jetzt die besten Tipps für einen epischen Darts Raum.


Zu Beginn solltest du dich um die wichtigen Dinge kümmern. Dazu gehören ein Wand- & Bodenschutz. Vor allem als Anfänger fliegen doch Mal die ein oder anderen Darts an der Dartscheibe vorbei. Hierfür eignen sich ein Dart Surround und ein Dartteppich.

Sobald dein Boden und die Wand sicher sind, empfiehlt es sich eine Dart Beleuchtung zu besorgen. Sie ermöglicht das Ausleuchten der Dartscheibe, ohne dass Schatten entstehen. So lässt sich die Entfernung besser einschätzen.

Diese 3 Sachen wären erstmal die wichtigen Errugenschaften für dein Dart Setup. In diesem Beitrag erfährst du weitere Tipps für deinen Dart Raum.


Verantwortlich für diesen Beitrag: Phil Gilch